Kfz-Gewerbe erwartet verhaltenen Start ins neue Jahr

Die Erwartungen der Autohäuser und Werkstätten für den Start ins neue Jahr sind so niedrig wie seit zwei Jahren nicht mehr. lesen

NISSAN erhält Zertifikat von Gütegemeinschaft „Service“

Bei der NISSAN Center Europe GmbH sind die Funktionen Serviceberatung und … lesen

Weitere Artikel für die Presse

ZDK befremdet über Müller-Vorstoß zur Dieselbesteuerung

Die öffentlichen Überlegungen von VW-Chef Matthias Müller zu einer höheren Besteuerung von Dieselkraftstoff und zur Einführung von Umweltplaketten für den Stadtverkehr sorgen beim Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe … lesen

Kunden sind mit Kfz- Werkstätten zufrieden

Die große Mehrheit der Autokunden ist mit der Arbeit ihrer Kfz-Werkstatt sehr zufrieden. lesen

Kfz-Branche hat bundesweites Netz an Elektro-Ladestationen

Jeder vierte Kfz-Betrieb betreibt eine eigene Elektro-Ladestation. Das ergab die Umfrage „Kfz-Gewerbe 2020plus“ unter 454 Kfz-Unternehmen, die der ZDK gemeinsam mit der Kölner Unternehmensberatung BBE Automotive durchführte.  … lesen

Kfz-Gewerbe und Zulieferer im Dialog

Intensive Diskussionen über wichtige Branchenthemen prägten das … lesen

Hülsdonk gratuliert den Siegern

Die besten Gesellinnen und Gesellen im Leistungswettbewerb des Deutschen … lesen

Weitere Artikel vom Verband

Diesel-Fakten für Meinungsbildner

In der politisch aufgeladenen Diesel-Debatte helfen nur Fakten, um wieder auf … lesen

ZDK in Diesel-Expertengruppe aktiv

Lösungen bezüglich der Nachrüstung und Flottenerneuerung zu finden ist Aufgabe der Expertengruppe I im Nationalen Forum Diesel. lesen

Europa-Update aus erster Hand

Berlin. Über die Lage der Europäischen Union in Zeiten des Brexit und einer … lesen

Leitfaden: Was ändert sich ab Mai 2018 im Datenschutz?

Ab 25. Mai 2018 gilt ein neues Datenschutzrecht. Neben der EU-Datenschutz-Grundverordnung für alle europäischen Mitgliedstaaten kommt zeitgleich ist ein neues Bundesdatenschutzgesetz. Ein Leitfaden erläutert Details.  … lesen

AU-Messgeräte (Software-Version 5.01)

Die obligatorische Endrohrmessung wird ab 1. Januar 2018 wieder vorgeschrieben. Anerkannte AU-Werkstätten dürfen eine AU an allen Kraftfahrzeugen nur noch mit der Software-Version 5.01 durchführen.  … lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Endrohrmessung wird 2018 wiedereingeführt

Der Bundesrat hat zugestimmt, dass die obligatorische Endrohrmessung an allen Kraftfahrzeugen (Otto, Diesel) wiedereingeführt wird. lesen

Steuerung eines Autohauses anhand von Kennzahlen

Zur Steuerung eines Autohauses oder Kfz-Betriebs sollten immer auch Kennzahlen herangezogen werden. Mittels Kennzahlen können Vergleiche aufgestellt werden. lesen

Produkt der Woche

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit finden Sie Präsente für die Kleinen zu Sonderpreisen. Zum Kfz-Meister-Shop.

Schiedsstelle in der Nähe

Schiedsstellen helfen bei Meinungsverschiedenheiten zwischen Verbraucher und Kfz-Meisterbetrieb - kostenlos, unbürokratisch, schnell. Zur Website.